F III startet mit Schützenfest in die Saison

Posted on Posted in PaBo News

Nach dem überragenden 17:1 Auswärtssieg der F II im Pokalspiel bei LOK Engelsdorf am vergangen Wochenende gelang der Truppe von Holger & Alexander Dietz am Sonntag nun der nächste Sieg.

Trotz vereinzelter Anpassungsschwierigkeiten harmonierte die aus F II und F III Spielern zusammengestellte Mannschaft über weite Strecken und spielte in der Formation mit

Viktor (Torwart), Willi, Luka Toni, Collin Schmidt, Collin Seidel, Luca, Lennard, Dylan und Luis gelang ein souveräner 14:1 Auswärtssieg beim SSV Stötteritz.

Bereits nach 5 Minuten schoss Collin Schmidt mit einem lupenreinen Hattrick unsere Nachwuchskicker 3:0 in Front.

Bis zur Halbzeit trugen sich noch 3x Luca, 2x Willi und erneut 2x Collin Schmidt in die Torschützenliste ein.

Beim Stand von 0:10 ging es in die Halbzeit. Hier wurde dann auf drei Positionen gewechselt. Kurz nach dem Wiederanpfiff konnte sich Luis 2x als Torschütze eintragen.

In Minute 32. gelang der F II aus Stötteritz dann der Ehrentreffer. Spätestens ab diesem Zeitpunkt schalteten unsere Jungs drei Gänge zurück. Trotzdem gelang Lennard drei Minuten vor Schluss noch das 13:1.

Mit dem Schlusspfiff gelang Abwehrchef Luka Toni sogar noch das 14:1.

Insgesamt war es ein toller und auf weiten Strecken auch konzentrierter Auftritt unserer F III. Wir dürfen positiv gespannt sein, was uns in dieser Saison nach diesem vielversprechenden Auftakt noch alles erwartet.

Sowohl F II als auch F III dürfen in der kommenden zusammen gleich schon wieder drei Mal ran. Zwei mal ruft der Ligaspielbetrieb und am Donnerstag wartet schon die zweite Pokalrunde mit einem Heimspiel.

(geschrieben von Lars)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.