PaboNEWS

PaBo-Nachwuchs kam voll auf seine Kosten!

Posted on Posted in PaBo News

Auch für die Kinder hatte der Verein am “Tag des Sportes” anlässlich der 750 Jahr Feier von Borsdorf und Panitzsch etwas auf die Beine gestellt.Zusammen mit der Oleo-Fußballschule organisierte Nachwuchskoordinator Martin Tripke am frühen Nachmittag ein kleines Programm für die Kinder. Diesen bot man die Möglichkeit das Oleo-Fußballabzeichen zu absolvieren. Insgesamt nahmen knapp 40 Kids daran teil, hauptsächlich aus unseren eigenen Kleinfeldmannschaften. An mehreren Stationen wurden Technik und Ballgeschick, aber auch Zielgenauigkeit und Schnelligkeit abverlangt.

Je nach Alter wurden dann klassifiziert, die Jungs und Mädels erhielten somit das Oleo-Fußballabzeichen in Bronze, Silber oder Gold. Letzteres wurde von zwei Spielern aus der E2 ganz knapp verpasst. Im Anschluss an die sportliche Betätigung gab es eine kühle Fassbrause und Nudeln zum Stärken der Kräfte.

Insgesamt eine tolle Veranstaltung, großer Dank geht an die Trainer der Oleo-Fußballschule sowie an unsere Trainer und zahlreiche Eltern die im Vorfeld bzw. auch während des Abzeichens unterstützend zur Seite standen.

Das “Parthengezwitscher” hat uns eine Menge Bilder zur Verfügung gestellt und ebenfalls einen kurzen Artikel verfasst (Klick)!

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *