A-Jugend macht die 100 voll!

Posted on Posted in A-Jugend, Spielbericht

Beim Auswärtsspiel gegen International Leipzig konnte die A-Jugend abermals völlig überzeugen. Nie gefährdet wurde das vorletzte Saisonspiel mit 10:1 gewonnen.Kurzerhand musste auf der Torhüterposition improvisiert werden, sowohl Max Eberdt als auch Florian Kollarczyk waren verhindert, so dass Steven Hoppe (eigentlich Abwehrspieler) sein Debüt zwischen den Pfosten gab.

Auf dem sehr kleinen Nebenplatz im Fortuna Sportpark wollte der Gegner uns durch frühes Pressing aus dem Konzept bringen. Leider blieb es nur bei  Ansätzen und die A-Jugend demonstrierte auch in diesem Spiel ihr Spielstärke. In regelmäßigen Abständen von 7-8 Minuten konnte sich bis zur 40. Minute ein klarer 5:0 – Vorsprung herausgearbeitet werden.

Dabei eröffnete Paul Würker mit einem Hattrick innerhalb von 19 Spielminuten den Toreigen, ehe Kapitän Julian Stelzner sowie Tim Fröhlich das Ergebnis weiter in die Höhe schraubten. Nun eröffnete sich aber das Szenario des 100. Saisontores! Der Ball wollte fortan nicht mehr ins Tor, beste Möglichkeiten wurden liegen gelassen, vor allem Paul Würker hätte sein persönliches Torekonto in Hinblick auf die Torjägerkanone aufbessern können.

Nach dem Seitenwechsel kam International zum Ehrentreffer und der 100. Treffer gelang dann Paul Würker in der 61. Minute – die Kaltgetränke werden uns schmecken! Felix Tiffe, Theo Schölzel per direktem Freistoß und noch zweimal Paul Würker stellten den Endstand her.

Zum Saisonabschluss am Sonntag gastiert der FSV Großpösna in Borsdorf – Anstoß: 12 Uhr!

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *